Städte

Entdecke die Stadt

Die Städte im Spiel sind wichtige Orte, wo man redet, Gegenstände und Taktiken austauscht, neue Freunde findet, Vereine gründet oder einfach nur zum Spaß einen Schaufensterbummel macht und einkauft.

Städte

Die Städte im Spiel sind wichtige Orte, wo man redet, Gegenstände und Taktiken austauscht, neue Freunde findet, Klubs gründet oder einfach nur zum Spaß einen Schaufensterbummel macht und einkauft.

Aus der Asche früherer Städte sind neue, noch größere Städte auferstanden. Die belebten Strassen wimmeln von Sportlern, und ihre Viertel, Gebäude und Plätze sind einem einzigen gemeinsamen Ziel gewidmet: dem Sport.

France ist eine der Städte die Euch zurzeit zur Verfügung steht! Vor kurzem erbaut, steht sie im Dienst der Förderung von Spitzensportlern.

UK ist die andere Stadt die Euch ihre Türen öffnet. Errichtet auf der einstigen Stadt London, bietet sie einen Überfluss an internationalen Ahtleten die einzi und allein für den Wettkampf leben, das ganze in einer Umgebung die „oh so british“ ist.

Hier heißen wir euch herzlich willkommen und laden euch ein, all diese Orte zu entdecken, die euch jetzt zur Verfügung stehen.

Andere Städte sind in Entwicklung, und ihr könnt euch schon auf spannende Reisen zu diesen Städten in einer zukünftigen Version von Empire of Sports freuen!

 

Shopping

vue achat

Füllt sich euer Inventar mit Gegenständen die ihr nicht mehr braucht? Versucht sie zu verkaufen! Handeln ist ein einfacher Weg, die Ausrüstung zu finden, nach der ihr sucht. Wenn ihr manche Artikel nicht selbst erwerben könnt, können das andere Spieler für euch tun. Jeder Gegenstand der nicht an den Avatar gebunden ist, ist handelbar.

 

 

- Ihr könnt direkt mit einem anderen Spieler handeln, indem ihr das Handelssystem benutzt. Dies ermöglicht euch entweder Gegenstände gegen Silber, oder gegen andere Gegenstände zu tauschen.

 

Clubs

vue club

Das Beitreten in einen Verein bietet euch viele Vorteile und Gelegenheiten: regelmäßige sportliche Aktivitäten, Zugang zum Wissen erfahrener Spieler und manchmal sogar eine beinahe familiäre Atmosphäre.
Ihr werdet feststellen, dass ein Verein eure Erfahrung beim Spielen von Empire of Sports erheblich verbessern wird. Ihr könnt dort Freunde treffen, gemeinsam Spaß haben und Leute zum Spielen finden. Normalerweise können Spieler guter Vereine sehr gute Platzierungen in den Ranglisten erreichen, was früher oder später zu einem gewissen Ansehen führen wird.

 

NPC's - Vom Computer gesteuerte Figuren

vue npc

NPC’s sind alle nicht von einem Spieler kontrollierten Figuren, also alle Figuren,
die ihr sehen und mit denen ihr reden und interagieren könnt, die aber von einer
künstlichen Intelligenz und nicht von einem echten Spieler kontrolliert werden.
Wenn ihr euren Mauszeiger in der Stadt auf eine Spielfigur positioniert, wird diese heller
und zeigt euch so an, dass ihr mit dieser Figur interagieren, also zum Beispiel eine
Unterhaltung führen, könnt. Um mit einer Spielfigur zu reden, klickt mit der linken
Maustaste auf ihren Körper, während euer eigener Avatar sich in der Nähe der Figur befindet.

Es gibt mehrere Arten von NPC’s; einige Spielfiguren können auch mehrere Möglichkeiten anbieten.

Bei diesen Figuren könnt ihr Sportausrüstung, Modeartikel oder
nahrhafte Snacks kaufen.
Ratgeber-NPC:Missions-NPC:
Diese Spielfiguren zeigen euch die Grundlagen der Sportarten durch schrittweise Übungen, die innerhalb der jeweiligen Sportarten stattfinden. Sie bieten auch oft Missionen und Hilfe zu verschiedenen Elementen des Spiels an.

 

Wettkämpfe

vue competition

In einer Welt des Sports dreht sich alles um Wettkämpfe. Natürlich bieten freundschaftliche Spiele, bei denen es nichts zu verlieren gibt, gutes Training und einfach viel Spaß - Den wahren Reiz des Sports fühlt ihr allerdings erst bei den ernsthaften Wettkämpfen. Sportliche Aktivität hat viele Gesichter, und so bietet auch Empire of Sports für jede Sportart mehrere Spielmöglichkeiten an.

Werdet zum Star – Play to win!

Video

Direct Download